Modul 133, OMM, Orthomolekulare Medizin

Inhalt: Definition und Regeln der Orthomolekularen Medizin, Coenzyme: Vitamine, biologische Bedeutung und Wirkungsebenen, Vitaminoide: biologische Bedeutung und Wirkungsebenen, Oxidativer Stress und freie Radikale: biologische Bedeutung, Antioxidanzien und Mineralstoffe: biologische Bedeutung und Wirkungsebenen, Spurenelemente: biologische Bedeutung ; Unterscheidung zu schädlichen Spurenelementen, Umweltmedizin: Mykotoxine, Dioxine und Furane, Nitrat und Nitrit, Radioaktive Isotope, Anwendungsgebiete der Omega 3 Fettsäuren, Theorie zum Aufbau eines OM-Rezeptes.

Weiterbildung

Dauer: 49 Unterrichtsstunden

Unterrichtszeiten: 8.30-12.00/13.00-16.30 Uhr

Kosten: Fr. 980.-

Abschluss: Weiterbildungsbestätigung

Voraussetzungen: medizinische Grundkenntnisse

Lassen Sie sich jetzt von unseren Ausbildungsexperten in Rapperswil SG, Zürich-Altstetten, Bern und Chur beraten oder fordern Sie noch heute unverbindlich unsere Unterlagen an.

Kursorte:

Modul 133, OMM, Orthomolekulare Medizin (49 Std. / Fr. 980.-)

Rapperswil Zürich Bern Chur

freitags, 7 Tage
ab 09.04.2021

montags, 7 Tage
ab 23.08.2021

dienstags, 7 Tage
ab 14.06.2022

montags, 7 Tage
ab 22.03.2021

freitags, 7 Tage
ab 09.09.2022

montags, 7 Tage
ab 15.03.2021

donnerstags, 7 Tage
ab 26.08.2021

freitags, 7 Tage
ab 16.09.2022

montags, 7 Tage
ab 23.08.2021

montags, 7 Tage
ab 22.08.2022

 

Melden Sie sich jetzt für dieses Modul an oder kontaktieren Sie uns für weitere Infos. Mehr Informationen erhalten Sie auch an unseren Infoabenden in Rapperswil, Zürich, Bern und Chur.