Modul 133, OMM, Orthomolekulare Medizin

Inhalt: Definition und Regeln der Orthomolekularen Medizin, Coenzyme: Vitamine, biologische Bedeutung und Wirkungsebenen, Vitaminoide: biologische Bedeutung und Wirkungsebenen, Oxidativer Stress und freie Radikale: biologische Bedeutung, Antioxidanzien und Mineralstoffe: biologische Bedeutung und Wirkungsebenen, Spurenelemente: biologische Bedeutung ; Unterscheidung zu schädlichen Spurenelementen, Umweltmedizin: Mykotoxine, Dioxine und Furane, Nitrat und Nitrit, Radioaktive Isotope, Anwendungsgebiete der Omega 3 Fettsäuren, Theorie zum Aufbau eines OM-Rezeptes.

Weiterbildung

Dauer: 49 Unterrichtsstunden

Unterrichtszeiten: 8.30-12.00/13.00-16.30 Uhr

Kosten: Fr. 980.-

Abschluss: Weiterbildungsbestätigung

Voraussetzungen: medizinische Grundkenntnisse

Lassen Sie sich von unseren Ausbildungsexperten beraten oder bestellen Sie unsere Unterlagen.

Kursorte:

Modul 133, OMM, Orthomolekulare Medizin (49 Std. / Fr. 980.-)

Rapperswil Zürich Bern Chur

freitags, 7 Tage
ab 09.04.2021

montags, 7 Tage
ab 23.08.2021

dienstags, 7 Tage
ab 14.06.2022

montags, 7 Tage
ab 22.03.2021

freitags, 7 Tage
ab 09.09.2022

montags, 7 Tage
ab 15.03.2021

donnerstags, 7 Tage
ab 26.08.2021

freitags, 7 Tage
ab 16.09.2022

montags, 7 Tage
ab 23.08.2021

montags, 7 Tage
ab 22.08.2022

 

Melden Sie sich jetzt für dieses Modul an oder kontaktieren Sie uns für weitere Infos.
Mehr Informationen erhalten Sie auch an unseren Infoabenden.