FRZ 1-3, Fussreflexzonenmassage 1-3

Inhalt: Einführung und Grundlagen, Indikationen, Kontraindikationen, Wirkungsprinzipien, Zuordnung der Zonen, Orientierung am Fuss, Techniken, Gesundheits- und Präventionbehandlung; Befund (Kurzanamnese, Inspektion, Palpation und Zonenbefund), Pathologien der Füsse, vom Befund zur Behandlung (Folgebehandlung, Schlussbehandlung, Akutbehandlung). Fallanalysen, Argumentationstraining, Vernetzung von Kenntnissen der Pathologien zu den Wirkungsprinzipien der Fussreflexzonenmassage, Interdisziplinarität und Beratung innerhalb der Fussreflexzonenmassage, Vertiefung der Techniken, Erfahrungsaustausch über Praxiserfahrung, Reflexion und Prozessteuerung.

Weiterbildung

Dauer: 100 Unterrichtsstunden

Unterrichtszeiten: 8.30-12.00/13.00-16.30 Uhr

Kosten: Fr. 2'500.–

Abschluss: Weiterbildungsbestätigung

Voraussetzungen: Grundkurs in Anatomie/Physiologie/Pathologie (Modul 1+2) oder Anatomiekenntnisse.  Die Module FRZ 1-2 (Module 11 und 33) sind für Berufsmasseure als Weiterbildung nicht geeignet. Die Module FRZ 1-3 (Modul 11, 33 und 89) sind für Med. Masseure als Weiterbildung nicht geeignet.

Lassen Sie sich von unseren Ausbildungsexperten beraten oder bestellen Sie unsere Unterlagen.

Kursorte:

FRZ 1-3, Fussreflexzonenmassage (100 Std. / Fr. 2'500.-)

Rapperswil Zürich Bern Chur

montags 15 Tage
ab 13.12.2021

freitags 15 Tage
ab 02.09.2022

dienstags 15 Tage
ab 22.11.2022

donnerstags 15 Tage
ab 09.12.2021

montags 15 Tage
ab 15.08.2022

freitags 15 Tage
ab 16.12.2022

donnerstags 15 Tage
ab 16.12.2021

dienstags 15 Tage
ab 21.06.2022

freitags 15 Tage
ab 23.12.2022

dienstags 15 Tage
ab 16.11.2021

freitags 15 Tage
ab 02.09.2022

montags 15 Tage
ab 12.12.2022

 

Melden Sie sich jetzt für dieses Modul an oder kontaktieren Sie uns für weitere Infos.
Mehr Informationen erhalten Sie auch an unseren Infoabenden.