Informationen für Studierende

In welchem Raum findet mein Kurs statt?

Kursraumzuteilung in Rapperswil (Download)
Lageplan (Download)

Kursraumzuteilung in Zürich-Altstetten (Download)
Lageplan (Download)

Kursraumzuteilung in Bern (Download)
Lageplan (Download)

Kursraumzuteilung in Chur (Download)
Lageplan (Download)

Kursraumzuteilung in Basel (ab September 2021)
Lageplan (Download)

Kursraumzuteilung in Luzern (ab September 2021)
Lageplan (Download)

Was mitbringen...?

Hier findet ihr einen Gesamtüberblick, was ihr zu den einzelnen Modulen mitbringen/beachten müsst.

Anwesenheitspflicht

Wir möchten Sie auf die Anwesenheitspflicht hinweisen:

Um zu den Prüfungen zugelassen zu werden und um ein Zertifikat oder ein Diplom erhalten zu können, muss die Anwesenheitspflicht erfüllt werden.

Für die gesamten Lehrgänge gilt eine Anwesenheitspflicht von mindestens 80%.

Lehrgänge unter 800 Ausbildungsstunden:
Für die einzelnen Module gilt eine Anwesenheitspflicht von mindestens 50%. Für Modul 3 Erste Hilfe gilt eine Anwesenheitspflicht von 100%.

Lehrgänge über 800 Ausbildungsstunden:
Nachweis der erforderlichen Präsenzzeit von 80% pro Modulgruppe/Modul/Lerneinheit ist erfüllt.

Gilt für Fachbereiche / Abschlussprüfungen wie APP 12-14, KLM / FRZ / BGM / ELK / LDT / PHT
Nachweis der erforderlichen Präsenzzeit von 50% pro Modul/Lerneinheit ist erfüllt.

Gilt für Fachbereiche / Zwischenprüfungen wie APP 1-11, ERB 1-10

Wird die Anwesenheitspflicht nicht erfüllt, muss das betreffende Modul oder einzelne Tage davon, umgebucht werden.
Jede Umbuchung wird pro Modul mit CHF 100.-/max. CHF 500.- verrechnet.
Mit einem ärztlichen Zeugnis ist die Umbuchung kostenlos.

Halbjährliche Diplomprüfungen

Liebe Studierende!

Anbei finden Sie das Prüfungsreglement und die Anmeldeformulare für die halbjährlichen Diplomprüfungen. Wir bitten Sie, die Anmeldefristen zu beachten, das jeweilige Datum steht auf der Anmeldung.
Wünsche betreffend Prüfungszeit können bis spätestens Anmeldeschluss angebracht werden. Nach Anmeldeschluss werden KEINE Anmeldungen oder Änderungswünsche mehr angenommen! Sollten Sie 3 Tage vor dem Prüfungsdatum noch keine Information betreffend Ihrer Prüfungszeit erhalten haben, informieren Sie sich bitte in der Akademie.

Download Prüfungsreglement (gilt für alle 6 Standorte)


Prüfungen in Rapperswil

Herbstprüfungen am Mittwoch 13. Oktober 2021
Anmeldeschluss: Mittwoch 22. September 2021
Anmeldeformular

Prüfungen in Zürich-Altstetten
Herbstprüfungen am Mittwoch 6. Oktober 2021
Anmeldeschluss: Mittwoch 15. September 2021
Anmeldeformular

Prüfungen in Bern
Herbstprüfungen am Mittwoch 20. Oktober 2021
Anmeldeschluss: Mittwoch 29. September 2021
Anmeldeformular

Prüfungen in Chur
Herbstprüfungen am Donnerstag 28. Oktober 2021
Anmeldeschluss: Donnerstag 9. Oktober 2021
Anmeldeformular

 

Prüfungsresultate werden ca. 6 Wochen nach der Prüfung mitgeteilt.

OdA BuG-Modulabschlüsse

Prüfungsanmeldeformulare
für die OdA BuG-Modulabschlüsse:

Winter 2021

Wir wünschen all unseren Studierenden viel Erfolg!

Therapie-Prüfungen

Liebe Studierende in den Diplomlehrgängen Ernährungscoaches, Ernährungstherapeuten, Med. Masseure und Naturheilpraktiker!

Die Prüfungen zu diesen Diplomlehrgängen finden an separaten Daten, wärend den Unterrichtszeiten statt. Die Übersicht mit den Prüfungsterminen ist auf der Lernplattform in Ihrer Klasse zu finden.

Wir wünschen all unseren Studierenden viel Erfolg!

10% Rabatt / 500.- Fr. Treue-Rabatt

Alle SPA-Studenten, die in einem Diplomlehrgang sind oder bereits einen Diplomlehrgang abgeschlossen haben, bekommen ab sofort:
- auf jedes zusätzlich gebuchtes Einzelmodul oder auf einen Diplomlehrgang oder einen Lehrgang der Medizinischen Grundlagen 10% Rabatt!
- auf eine Aufschulung zu den Lehrgängen Med. Masseur/in, Naturheilpraktiker/in, Ernährungscoach/in oder Ernährungstherapeut/in einen einmaligen Treue-Rabatt von Fr. 500.-

Fordern Sie noch heute ein Angebot und Ihre neue Datenübersicht von Ihrem Wunschberuf an: info@swisspraevensana.ch.

An alle Studierenden mit Fitness- und Bewegungsmodulen

Wir möchten allen Fitnesstrainer/innen, Fitnessinstruktor/innen,  Med. Fitnessinstruktor/innen, Personaltrainer/innen, Gesundheitsberater/innen und Spezialistinnen/en Bewegungs- und Gesundheitsförderung nochmals in Erinnerung rufen, dass alle Studierenden dieser Diplomlehrgänge eine praktische Prüfung in Kraftraining (Modul 4 praktisch) ablegen müssen. Wir empfehlen daher 2-3 pro Woche an Krafttrainingsgeräten zu trainieren.

Bitte nicht vergessen!

Lob und Kritik

Ihre konstruktive Kritik, oder auch Ihr Lob :)) zu verschiedenen Themen und Anliegen nehmen wir gerne per E-Mail, zwicky@swisspraevensana.ch entgegen.