Ernährungsberater/in mit Diplomabschluss

Viele Menschen ernähren sich ungesund, einseitig und falsch. Sie essen zu süss, zu salzig, zu fettig und zu viel. Warum? Haben sie das nötige Wissen, um sich richtig zu ernähren, nicht mehr gelernt? Wir brauchen qualifizierte Fachpersonen im Bereich Ernährung, um alle die tausenden von Gesundheitsbewussten und Sportlern kompetent zu unterstützen.

Deshalb bilden wir die Ernährungsberater/innen vor allem im Bereich der gesunden Ernährung, Ernährungsumstellung, Gewichtsreduktion und Sporternährung aus. Wichtig sind aber auch das medizinische Fachwissen sowie die Gesprächsführung und Gesundheitsförderung.

Für Ernährungsberater/innen sehen wir als Einsatzort vorwiegend die Fitnesscentren sowie Wellnesshotels. Auch eine selbständige Tätigkeit als Ernährungsberater/in in Kombination mit anderen Methoden ist möglich.

Unser Diplomlehrgang kann berufsbegleitend absolviert werden.

Ausbildung

Dauer: 220 Stunden, ca. 1.5 Jahre

Unterrichtszeiten:
Tagesschule 8:30-12:00 / 13:00-16:30 Uhr

Diplomarbeit: Ja

Abschluss: dipl. Ernährungsberater/in SPA

Arbeitsort: Selbständigkeit, Gesundheitsorganisationen

Lassen Sie sich von unseren Ausbildungsexperten beraten oder bestellen Sie unsere Unterlagen.

Ausbildungsstandorte: 
Rapperswil, Zürich, Bern, Chur, Basel und Luzern.

Ausbildungskosten:
Lehrgang Ernährungsberater/in: Fr. 5'600.-
Einschreibegebühr: Fr. 250.-
Examenskosten: Fr. 750.-

Starts: pro Standort 4 x im Jahr
Tagesschule: montags oder samstags

Präsenzunterricht: 220 Std.
Angeleitetes Selbststudium: 220 Std.
Diplomarbeit/Selbstlernzeit: 460 Std.
Ausbildungszeit total: 900 Std.

Lassen Sie sich von unseren Ausbildungsexperten beraten oder bestellen Sie unsere Unterlagen.

  • Sie haben ein gutes, auf Ihren Beruf abgestimmtes, medizinisches Fachwissen.
  • Sie erstellen individuelle Ernährungspläne unter Berücksichtigung der Klientenziele.
  • Durch Ihre vertieften Kenntnisse der Ernährungslehre erklären Sie die Zusammenhänge von Wirkung und Massnahmen.
  • Sie sind in der Lage eine Anamnese aufzunehmen.
  • Sie beraten Ihre Kunden hinsichtlich gesundheitsfördernde und präventive Ernährungs- und Gesundheitsempfehlungen.
  • Sie sind in der Lage ein Beratungsgespräch selbstsicher durchzuführen.
  • Anatomie/Physiologie
  • Pathologie
  • Ernährung 1 Ernährungslehre
  • Ernährung 2 Gewichtsmanagement & Diäten
  • Ernährung 3 Ernährungsberatung
  • Ernährung 4 Ernährung in verschiedenen Lebensphasen
  • Ernährung 5 Professionelle Ernährungsberatung
  • Sporternährung
  • Verkauf/Betreuung/Produkte
  • Geschäftskunde
  • Gesprächsführung/Psychologie
  • Präsentation und Vortragstechnik
  • Prävention/Gesundheitsförderung

Melden Sie sich jetzt für diesen Lehrgang an oder kontaktieren Sie uns für weitere Infos.
Mehr Informationen erhalten Sie auch an unseren Infoabenden.